EN | NL | FR
Museum Mayer van den Bergh: Wechselausstellung – Ein Treffen mit Henriette

Museum Mayer van den Bergh

Museum Mayer van den Bergh: Wechselausstellung – Ein Treffen mit Henriette

Ein Museum als Hommage. Das hat Henriette Mayer van den Bergh (1838-1920) in nur knapp drei Jahren geschafft. Nach dem plötzlichen Tod ihres Sohnes Fritz verwirklichte sie seinen unerfüllten Wunsch und ließ ein Museum für die Ausstellung seiner atemberaubenden Sammlung bauen. In dieser Präsentation lernen Sie die Frau hinter dem Museum kennen. Das Treffen mit Henriette findet im Salon und Studio des Museums statt. Das war sicher nicht zufällig der Ort, an dem Henriette selbst ihre Gäste empfing. Nehmen Sie im intimen Ambiente dieses Raums Platz, um Henriette und ihre bewegte Lebensgeschichte in Wort und Bild kennenzulernen. Das Rendezvous verläuft fast genauso wie 1904, als Henriette die Sammlung immer nur einem Besucher oder ganz wenigen geladenen Gästen gleichzeitig zeigte. Ihr Besuch bei dieser visionären Dame ist äußerst exklusiv.

Bitte konsultieren Sie die aktuellen Corona-Maβnahmen auf der Webseite des Museums.

From 11/07/2021 10:00 pm (UTC) until 09/01/2022 10:59 pm (UTC)

Wählen Sie Ihre Tickets, Datum und Uhrzeit

Wählen Sie die Teilnehmerzahl pro Gruppenführung oder die erwünschte Anzahl von Einzeltickets.

+-
0,00
+-
10,00
+-
0,00

Für Ermäβigungen und Freikarten verweisen wir Sie gerne auf den Ticketshop des Museums: Museum Mayer van den Bergh

In den Warenkorb